putin-und-medwedew-probieren-bier

“Braumeister des Moskauer Bierunternehmens, Michail Jerschow

Die Brauerei Moskowskaja Piwowarennaja Kompanija (kurz MPK, zu Deutsch: Moskauer Bierunternehmen) wurde 2008, in einer wirtschaftlich schwierigen Zeit für Russland, gegründet. Dennoch habe man den Optimismus nicht verloren und fleißig weiter gearbeitet. Zurzeit ist die Brauerei eine der größten in Russland.
Dabei habe MPK eine gute Erfahrung mit der Marke „Chamowniki Pilsenskoje“, bei der es 35 Bittereinheiten gebe. Dieses Bier verkauft sich laut Jerschow sehr gut in Russland. Dabei habe der Braumeister versucht, bei dieser Marke den Geschmack des deutschen Jever nachzumachen.”
Fühlt sich CocaCola und JackDaniels jetzt bedroht? Ich hoffe nicht.

Quelle:/Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161028313102670-hopfen-seele-mpk/