“Diese Welt wird nicht an ihren Möglichkeiten sondern an sozialer Inkompetenz zugrunde gehen.”

Sie setzten sich wehement unter aufopeferung ihres Herzblutes, Zeit, Geld für eine bessere, gerechtere Welt ein?

… bitte reiben Sie sich nicht auf 🙂

Sie haben auch ein schönes Leben verdient.

Man kann eine Weile gegen den Strom schwimmen… aber der Strom selbst muss irgendwann mal merken, dass er in die falsche Richtung (bergab… auf einen Abgrund zu) fliesst.

So lange empfehle ich, sich an das Fluss-Ufer zu setzen und einfach mal in Ruhe abzuwarten, zu beobachten und zu entspannen 🙂 (oder einen Blog zu schreiben… wenns einem zu langweilig wird :-D)

“Wer lebt, muss den Tod akzeptieren.”

in Gedenken an Hermann Scheer und Nemtsov